Lektorat

Paket 1: Basis-Lektorat

Ein vom Kunden selbst angefertigter und eingereichter Text wird hinsichtlich grundlegender Gütekriterien von einem Online-Redakteur inspiziert.

Leistungsumfang:

  • Prüfung der Rechtschreibung
  • Basale Grammatik-Prüfung
  • Basale Verständlichkeitsprüfung
  • Bei Bedarf: Einfache Korrekturvorschläge

Honorar:

3,00 Euro (zzgl. USt.) pro Standardseite Din-A4

Anmerkungen:

  • Eine Standardseite Din-A4 darf maximal 2000 Zeichen (inklusive Leerzeichen) haben. Das ist, grob geschätzt, in etwa der Wert, der sich ergibt, wenn man mit der Schrift „Courier“ in 12 Punkt bei einem Zeilenabstand von 1,5 eine Din-A4-Vorlage betextet, wobei maximal 37 Zeilen gefüllt werden, und der Rand an allen vier Blattkanten drei Zentimeter beträgt.
  • Die redaktionell geprüften Texte gehen, mit allen notwendigen Anmerkungen, an den Kunden zurück. Sollte sich daraus für den Kunden ein erneuter Handlungsbedarf abzeichnen, muss eine neue Beauftragung erfolgen.
  • Die Textprüfung bezieht sich auf allgemein gültige Standards hinsichtlich eines durchschnittlichen sprachlichen Niveaus ohne weitere Spezifikationen. Sonderwünsche (z.B. hinsichtlich SEO oder Zielgruppensprachanalyse) können im Rahmen eines Basis-Lektorats nicht berücksichtigt werden.

 

Paket 2: Pro-Lektorat

Ein vom Kunden selbst angefertigter und eingereichter Text wird hinsichtlich grundlegender Gütekriterien einerseits, und in Beziehung auf konkrete Kundenvorgaben andererseits, von einem Online-Redakteur inspiziert.

Leistungsumfang:

  • Prüfung der Rechtschreibung
  • Basale Grammatik-Prüfung
  • Basale Verständlichkeitsprüfung
  • Bei Bedarf: Ausführliche Korrekturvorschläge
  • Grundlegende standardisierte Anmerkungen zum Kriterienkatalog:

> Wurde die Zielgruppe angesprochen?
> Wurde die gewünschte fachliche Breite und Tiefe erreicht?
> Wurde das angestrebte sprachliche Niveau erreicht?
> Falls SEO-Kriterien anlagen:
Waren diese sinnvoll?
Wenn nein, warum nicht?
Wenn ja, wurden sie erreicht?

Diese Fragen können natürlich nur dann kompetent beantwortet werden, wenn vom Kunden entsprechende Zielvorgaben zusammen mit den zu inspizierenden Texten übermittelt werden.

Honorar:

10,00 Euro (zzgl. USt.) pro Standardseite Din-A4

Anmerkungen:

  • Eine Standardseite Din-A4 darf maximal 2000 Zeichen (inklusive Leerzeichen) haben. Das ist, grob geschätzt, in etwa der Wert, der sich ergibt, wenn man mit der Schrift „Courier“ in 12 Punkt bei einem Zeilenabstand von 1,5 eine Din-A4-Vorlage betextet, wobei maximal 37 Zeilen gefüllt werden, und der Rand an allen vier Blattkanten drei Zentimeter beträgt.
  • Die redaktionell geprüften Texte gehen, mit allen notwendigen Anmerkungen, an den Kunden zurück. Sollte sich daraus für den Kunden ein erneuter Handlungsbedarf abzeichnen, muss eine neue Beauftragung erfolgen.

 

 

Paket 3: Premium-Lektorat

Ein vom Kunden selbst angefertigter und eingereichter Text wird hinsichtlich aller angestrebten Gütekriterien einerseits, und in Beziehung auf konzeptionstexterisches Fachwissen andererseits, von einem Online-Redakteur inspiziert. Auf besonderen Kundenwunsch gerne auch in curricularer Form.

Leistungsumfang:

  • Prüfung der Rechtschreibung
  • Basale Grammatik-Prüfung
  • Verständlichkeitsprüfung
  • Bei Bedarf: Ausführliche Korrekturvorschläge
  • Bei Bedarf: Zusätzliche fachliche Recherchen und inhaltliche Ausarbeitungen
  • Grundlegende ausführliche Anmerkungen zum Kriterienkatalog:

> Wurde die Zielgruppe angesprochen?
> Wurde die gewünschte fachliche Breite und Tiefe erreicht?
> Wurde das angestrebte sprachliche Niveau erreicht?
> Falls SEO-Kriterien anlagen:
Waren diese sinnvoll?
Wenn nein, warum nicht?
Wenn ja, wurden sie erreicht?

  • Bei Bedarf: Umschreiben und Überarbeiten des eingereichten Textes bis zur endgültigen Fassung; dazu kann eine enge und intensive Zusammenarbeit notwendig sein.

Honorar:

120,00 Euro (zzgl. USt.) pro Arbeitsstunde. Abrechnung im 30-Minuten-Takt. Eine exakte Leistungserfassung begleitet die jeweilige Honorarforderung.

Anmerkungen:

Da hier ein umfangreiches Fachkorrektorat, Fachlektorat und Ghostwriting beauftragt wird, kann die Abrechnung nicht mehr mengenbezogen erfolgen. In dieser Premium-Kategorie zählen alle für die Produktion des Textes notwendigen Leistungen (z.B. Internetrecherche, Fachlektüre oder zeitintensive Korrespondenz mit dem Kunden) mit zur gebührenpflichtigen Arbeitszeit.